Aktuell im Kino · Filme 2021
FILME IM TV

Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers (2013)

Der kostenlose, weltweite Film-Guide.

Streaming - Kostenlos online Filme schauen

Die besten deutschen Filme

Kinofilm 2013

Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers

HD Stream
Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers stream online deutsch
3/5
FilmbewertungFilmbewertungFilmbewertungFilmbewertungFilmbewertung
Filmbewertung 10 Wertungen
2013 ( AT ) · Deutsch · Dokumentation · FSK-0 · 48 Minuten full movie HD Video
AUSFÜHRLICHE FILMBESCHREIBUNG - Worum geht es bei "Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers"?

Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers Film Online - Mit dem Film Regie von Christian Reichhold und Wolfgang Winkler, Leiter Christian Reichhold die Besetzung des Films von Österreich, mit Skript in deutscher Sprache, deren Präsentation in der Öffentlichkeit wurde für das Jahr 2013 geplant. Sie können Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers laut Informationen von FULLTV im Kabelfernsehen oder in den deutschen bzw. schweizerischen Kinos (Switzerland) mit der Original-Audio online schauen, in Deutsch, oder mit Untertiteln versehen. Laut HBO wurde dieser Film im Jahre 2013 freigegeben.

SCHAUSPIELER Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers (2013)

Schauspieler / Schauspielerinnen: Christian Reichhold, Helmut Ashley, Marte Harell, Gerald Heiss, Christiane Hörbiger, Kurt Ifkovits, Ernst Kieninger, Henry Koster, Theodor Körner, Barbara Langbein, Melanie Langbein, Armin Loacker, Tobias Lutterbeck, George Pilzer und Thaddäus Podgorski.

FILM BEWERTUNG online

Gut, erfüllt seinen Zweck und ist unterhaltsam. Diese Geschichte ist interessant.

REGIE FREIWILLIGE SELBSTKONTROLLE (FSK)

Unter der regie von Christian Reichhold und Wolfgang Winkler.

FSK-0 Freigegeben mit FSK-0. Dies ist ein Film ohne Altersbeschränkung. Sie können ihn mieten oder kaufen und ohne Beschränkungen schauen.

GENRES KINOSTART LAUFZEIT - FULL MOVIE

Dokumentation

Jahr 2013

48 Minuten (ungefähr, ganzer film deutsch)

GEFILMT - FILM ANSCHAUEN HERSTELLUNGSLAND

Widescreen HD Video. (Kompletter Film im Kino oder bei Streaming-Portalen).

Österreich Österreich

Publizität
DREHBUCH Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers

Drehbuch des Armin Loacker und Wolfgang Winkler.

FOTOGRAFIE / KAMERA

Geführt durch Harald Seymann.

PRODUZENT Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers

Produziert von Ernst Pohn und Peter Schöber.

STUDIO UND DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE

Dieser Film wurde finanziert und/oder produziert von Pammer-Film und Österreichischer Rundfunk (ORF).

DISTRIBUTOREN DIESER FILM in der Switzerland und Deutschland

Dieser Film wurde kommerziell vertrieben von Österreichischer Rundfunk (ORF).

SEHEN FILM Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers

Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers stream onlineWie üblich wurde dieser Film in Video HD (hohe Auflösung) für Kinoprojektion oder Blu-Rays mit Dolby-Digital-Audio gefilmt. Die Filmpremiere wurde im Fernsehen im 4:3-Format (kleiner Bildschirm) ausgestrahlt. Ohne Werbeunterbrechungen hat der Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers Stream eine Dauer von 48 Minuten. Sein offizieller Trailer ist im Internet zu sehen. Um den Film frei im deutschen Kabelfernsehen zu sehen, müssen sie den richtigen Moment abpassen oder im deutschen Tagesprogramm von HBO-Schedule nachschauen. Oder aber Sie mieten den Film als DVD bzw. leihen diesen mit VoD-Dienstleistungen (Video-On-Demand HD Streams) und PPV (Pay-Per-View).

Oskar Pilzer - Die bewegte Geschichte der Wiener Filmateliers (2013)
Publizität

Durch den Service von FULLTV finden Sie die wichtigsten Informationen über Spielfilme im Fernsehen, mehr Filme in den deutschen Kinos und 3D-Kinos. Wir fügen täglich neue Filme für Sie hinzu, sodass Sie frei entscheiden können. Was wollen Sie als nächstes sehen, kaufen, ausleihen? Welche DVD wollen Sie mieten oder lieber gleich online schauen?